Miri & Marco | After-Wedding-Shooting im Hofgarten in Öhringen

Miri und Marco haben sich von Beginn an für ein After-Wedding-Shooting entschieden, da sie sich einerseits nicht vor der kirchlichen Trauung sehen wollten, aber andererseits auch Ihre Gäste am Hochzeitstag nicht alleine lassen wollten.

Daher hatten wir uns ein paar Tage nach der Hochzeit im Hofgarten in Öhringen verabredet.

Der Vorteil von einem After-Wedding-Shooting ist, dass man sich nicht nur eine besondere Location (die evtl. am Hochzeitstag zu weit entfernt ist) aussuchen kann, sondern das Shooting auch im schönsten Licht, am Abend oder Vormittag stattfindet.
Dazu kommt, dass es keine Anspannung und keinen Zeitdruck gibt und Braut und Bräutigam haben noch mal die Möglichkeit sich ganz in Ruhe in Ihrem Hochzeitsoutfit zu betrachten.
Miri hatte Ihren Brautstrauß im kühlen Keller aufbewahrt, so waren die Blumen noch frisch. Lediglich das Styling vom Friseur musste nochmal gemacht werden.



Folge mir auf Instagram

Copyright © 2019 Nicole Hafner Fotografie · Impressum · AGB · Datenschutz · Theme by 17th Avenue